Freitagssegeln

Segelspaß für Jung und Alt

Segelspaß für Jung und Alt

Seit vielen Jahren schon gehört unser Freitagssegeln als fester Bestandteil zu unserer Jugendarbeit. Einmal pro Woche, wie der Name bereits sagt, Freitags, treffen wir uns um 14:00 Uhr am Pröbstingsee in Borken-Hoxfeld. Hier hat jeder Segler die Möglichkeit sich für ein Boot einzutragen und damit an diesem Nachmittag zu segeln. Neben zehn Optimisten für die Altersgruppe 7-14 Jahre, haben wir drei RS Fevas die jeweils zu zweit gesegelt werden können. Für die älteren bzw. größeren Segler halten wir vier 420er sowie eine FJ und einen Topper bereit. Das Freitagssegeln dient uns auch als Kommunikationsplattform zum Austausch von Informationen, Besprechungen und dem Dialog „Eltern-Betreuer/Betreuer-Eltern“.

Freies Segeln und Training kombinieren wir häufig zu einer Einheit. Etwas lernen, ohne es zu bemerken, ist ein wichtiger Ansatz um Kinder und Jugendlichen neue Fertigkeiten des Segelns beizubringen.

Wenn Ihr also Interesse am Segeln habt, dann besucht uns doch einfach ganz unverbindlich Freitags zwischen 16:00 und 19:00 Uhr am Pröbstingsee.

Für evtl. Fragen, Anregungen und Kritik steht unsere Jugendleiterin gerne zur Verfügung.

Dirk Rotte & Jonathan Hüls
E-Mail: jugend@borsc.de
Tel: 0151/64116819

Verpacken der Boote nach dem Segeln

Auch die Eltern sind in guten Händen